Kosten

Die Kosten richten sich nach den jährlichen Vorgaben des Regierungsrates des Kantons Zürich und setzen sich zurzeit folgendermassen zusammen:

Internat und Schulbesuch
Tarif
300.- pro Kalendertag
27’000.- pro Quartal

In diesem Tarif sind sämtliche Kosten des Heimaufenthaltes abgedeckt.
Die aufgeführten Ansätze gelten nur für Kinder aus dem Kanton Zürich, für ausserkantonale Kinder werden die Vollkosten verrechnet.

Was wir zusätzlich in Rechnung stellen:
Für ausserordentliche Anschaffungen, oder nicht voraussehbare Kosten, stellen wir einen schriftlichen Antrag um Kostengutsprache (wenn immer möglich) im Voraus. Diese Kosten werden direkt verrechnet.

Zahnarztkosten nach Kostenvoranschlag
Externe Lager effektive Kosten
Externe Therapie nach Aufwand
Externer Musikunterricht nach Aufwand
Urlaubs-Reisekosten nach Aufwand
Diverses nach Aufwand

Rechnungsstellung
Für Kinder aus dem Kanton Zürich stellt die Wohnschule direkt der einweisenden Instanz Rechnung und zwar immer quartalsweise zum voraus. Darin sind alle Kosten verrechnet ohne Berücksichtigung eines allenfalls vom Zahler weiter verrechenbaren Elternbeitrages.
Für ausserkantonale Kinder sind die Vorgaben gemäss Kostengutsprache zu berücksichtigen. Die Rechnungen sind zahlbar innert 30 Tagen.

Elternbeitrag
Der vom Kanton festgelegte Höchstansatz des Elternbeitrages pro Aufenthaltstag beträgt zurzeit bei schulischer indizierter auswärtiger Sonderschulung für Kinder aus dem Kanton Zürich Fr. 22.- und ist in der Pauschaltaxe inbegriffen. Die Zahl der effektiven Aufenthaltstage wird der einweisenden Behörde, zur Weiterverrechnung an die Eltern, monatlich mitgeteilt. Diese Verrechnungsweise hat für die Eltern den großen Vorteil, dass sie zum voraus wissen, welchen finanziellen Aufwand sie monatlich budgetieren müssen.
Bei nicht schulisch indizierten Platzierungen wird der Elternbeitrag nach SKOS-Richtlinien errechnet. Für ausserkantonale Kinder können die Ansätze sehr verschieden sein.

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide